ODA004 – Immer noch hAppy über App.Net




Der Sascha aka Geiststreicher (Twitter, App.Net, Blog) ist wieder mit an Board und wir plaudern ein wenig über die neuesten Features, Apps und Änderungen rund um App.Net. Und weil wir natürlich immer noch total hAppy mit dem Netz sind, laden wir alle herzlich ein mitzumachen. Dies könnt ihr nämlich unter ug. Link tun und Euch so ganz schnell einen Free-Account zum Testen klicken. Außerdem erwartet Euch am Ende auch noch ein tolles Gewinnspiel, damit Ihr auch direkt intensiv auf App.Net auf Eurem iPhone bzw. Eurem iPad starten könnt. Anzumerken sei an dieser Stelle noch (da ich es versäumt habe im Cast zu erwähnen) dass das Gewinnspiel bis zum 5.5.2013 um 23:59. Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt. Also stellt bitte sicher, dass Eure Mail-Adresse im Post korrekt ist. Die Adresse wird nur zum Zwecke der Gewinnermittlung genutzt und nicht weitergegeben.
In diesem Sinne viel Glück und vor allem viel Spaß beim Hören.

PS: Ich bitte mein empfindliches Mikro ausnahmsweise zu entschuldigen. Beim nächsten Mal wirds besser.


avatar Sven Entertainment Icon eBooks Icon Paypal.me Icon Flattr Icon Auphonic Credits Icon Steam Wishlist Icon Standard Icon
avatar Geiststreicher

Shownotes:

Chimp for iOS
Climber for iOS
Patter for iOS
patter-app.net
hAppy for iOS
dasdom auf App.Net
marcozehe auf App.Net
Netbot for iPhone
Netbot for iPad
Filebase for OSX
appnetdav

Invites: https://join.app.net/from/opendev

UPDATE:
Weitere Invites sind hier zu finden.

15 Gedanken zu „ODA004 – Immer noch hAppy über App.Net

  1. Marco

    Ich möchte hAppy werden.

    Ich muss sagen, ich nutze App.net eigentlich nicht so oft, auser ihr kommt wieder mit einer neuen Folge und bringt das Thema bei mir in den Vordergrund.
    Da ich Patter noch nicht kannte, ist es momentan für mich das interessanteste Feature, das ich mir noch anschauen muss.

    Also, danke für den Podcast, es macht wirklich Spaß zuzuhören. Ich wünsche dir (bzw. euch) natürlich noch viel Spaß und ein schönes Restwochenende!

    Antworten
  2. Sebastian D.

    Ich möchte hAppy werden.

    Ich nutze App.net hauptsächlich wegen den 256 Zeichen und weil mir dort die Leute schneller bzw. überhaupt zurückschreiben :) Das passiert leider bei Twitter nicht so schnell.

    Bei App.net habe ich auch nur Personen drin, d.h. weniger Werbung und Spam, bei twitter folge ich jeder Seite (Firmen / Personen / Freunde etc.).

    Antworten
  3. Melli

    Ich möchte hAppy werden.

    Ich bin durch meinen Mann auf App.net aufmerksam geworden und hab schon eine Weile überlegt dort auch aktiv zu werden.
    Dank dem gestrigen Podcast von euch und eurer Einladung ( nochmals Danke ) bin ich nun auch dabei!
    Was mir an App.net am meisten zusagt ist die Möglichkeit die Streams zu ändern d.h. meinen eigenen, den Global Stream ( hier suche ich nach interessanten Themen/Leute denen ich in Zukunft Folgen möchte) oder für mich am interessantesten den Photo Stream.
    Dadurch wird mir mehr Übersicht gegeben und sehe recht schnell ob es neue Beiträge gibt die mich interessieren.

    Hier auch nochmal ein dickes Lob für den gestrigen Podcast, weiter so!

    Antworten
  4. John

    Hallo, bin gestern dazu gekommen diese Folge zu hören.
    Interessant und informativ. ;)

    Hatte bisher Netbot im Einsatz, ist zwar nicht schlecht aber so ganz das wahre ist es wirklich nicht.

    Ich bin übrigens bereits hAppy und ihr seid es “Schuld”. ;)

    Habe bei ADN einiges davon mitbekommen und mir die App gestern gekauft. Ist wirklich sehr gut gelungen und denke da wird noch einges kommen. Push und besonders Pocket z.B. wären für mich interessant was auch beides bestimmt noch kommen wird.

    Antworten
    1. Sven

      Zumindest was Pocket angeht, kann ich Dich direkt beruhigen. Dies ist in der Beta bereits enthalten und sollte im nächsten Release somit den Weg in die Store-Version finden. ;)

      Grüße

      Antworten
  5. Malte Dreschert

    Ich möchte hAppy werden.

    Was mich am meisten an ADN fasziniert ist, das es in dem Sinne kein Twitterersatz ist, sondern eine Plattform auf der man ganz verschiedene Social Apps programmieren kann. Ich bin sehr gespannt, was die Leite damit anfangen. Ich selbst kann mir so ein paar Sachen vorstellen…

    Antworten
  6. Torsten

    Ich möchte hAppy werden.

    Ich habe App.net gerade erst durch Dich entdeckt und würde gerne es mit einem guten Client (nicht Netbot ;-)) ausprobieren.

    Antworten
  7. @impiusvir

    ich möchte hAppy werden

    Mich hat Tim Pritlove neugierig auf ADN gemacht. Ich bin erst seit ein paar Tagen mit dabei und werde meinen Account vorraussichtlich bald upgraden.
    Hauptsächlich lese ich den global stream und suche nach interessanten Themen.
    MfG

    Antworten
  8. Rewur

    ich möchte hAppy werden
    sehr schön gelungene Folge
    bin über euren adn post drauf aufmerksam geworden
    gleich mal den Podcast abonnieren

    Antworten
  9. Appils

    Ich möchte hAppy werden.

    Ich bin über mobileMacs zu App.net gekommen. Das beste an App.net ist das “Entwicklungspotenzial” des Dienstes. Twitter geht ja bekanntlich den Bach runter. Bei App.net befinden sich zudem jede Menge interessante Personen, mit welchen man gute Diskussionen führen kann. Es gibt viele Clients. Es ist einfach cool. ;)

    Die ADN-Folgen sind wirklich super. Weiter so.

    Antworten
  10. Maik

    Habe es nun auch mal geschafft, diese Folge zu hören.
    Finde die Übersicht an neuen Clients wie Patter etc. sehr nützlich, da man bei der Geschwindigkeit der neuen ADN-Apps gar nicht mehr alles mitbekommt.

    Ich persönlich nutze an Clients besonders Noodle und Felix, wobei ich nach dem Update von hAppy derzeit wieder gewechselt habe.

    Was ich an App.net mag? Ich denke mal die Plattform und die Entwickler, welche das ADN-Erlebnis immer besser machen. Außerdem natürlich auch die “vielen” netten Nutzer.

    Zwar hat mich ADN nicht ganz von Twitter getrennt, allerdings nutze ich “das neue Twitter” (:D) lieber als das Alte.

    Würde mich über weitere App.net Folgen freuen!

    PS: Ich bin bereits hAppy ;)

    Antworten
  11. andre

    Möchte auch gerne hAppy werden. Um adn richtig kennen zu lernen. Wurde durch apfelklatsch auf adn aufmerksam. Mach weiter so. Herzliche Grüße

    Antworten
  12. Sven

    So, die Gewinner sind registriert und erhalten morgen im Laufe des Vormittags ihren Promocode.
    Allen Danke fürs Mitmachen.

    Grüße

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *